Garten- und Landschaftsbau Böhme – ein Familiengewächs mit Tradition

Gegründet wurde unser Unternehmen am 01.11.1989 in Freital von Vater und Familienoberhaupt Christian Böhme. Der umtriebige Meister für Gartenbau war 1990 auch an der Gründung des Verbandes Garten-, Landschafts-, und Sportplatzbau Sachsen beteiligt. Für uns folgten Gründerjahre voller harter, inspirierender und fruchtbarer Arbeit. Dank stetigen Wachstums konnten wir 1996 an den neuen Standort am Spitzberg in Possendorf ziehen. Hier finden Sie uns noch heute. Unser Familienbetrieb war in seiner Entwicklung keineswegs vor Rückschlägen und schlechten Zeiten gefeit. So brannte im Jahr 1995 der erste Rohbau für das neue Firmengebäude durch Fremdverschulden vollständig aus und musst komplett neu aufgebaut werden. Der Entschlossenheit von Christian Böhme und seiner Frau, der Diplom-Ingenieurin für Gartenbau Ute Böhme, tat dies jedoch keinen Abbruch. Die Eltern brachten den Betrieb unermüdlich voran. 2001 wurde dank dieses Engagements aus dem Einzelunternehmen schließlich eine GmbH.

Zwei Generationen packen mit an

Heute besteht Böhme Garten- und Landschaftsbau aus 20 Mitarbeitern, verfügt über einen modernen Fuhr- und Maschinenpark und kann auf Hunderte von erfolgreichen privaten, gewerblichen und öffentlichen Projekten zurückblicken. Höhepunkte und besondere Referenzobjekte sind beispielsweise die Gestaltung der Außenbereiche für Schloss Eckberg (1998), für das Krankenhaus Pirna (2007) und den Neubau des Fachbereichs Physik der TU Dresden (2017). Gemeinsam mit dem Dachgärtnerverband war die Firma in den Jahren 2007 und 2008 auch auf der traditionsreichen Baumesse HAUS vertreten. Mit dem Einstieg der beiden Söhne Lars (2003) und Niels (2011), wurde unsere Rolle als zeitgemäßes Familienunternehmen weiter ausgebaut und zugleich unser Leistungsprofil geschärft. Lars betreut als Techniker für Garten- und Landschaftsbau vor allem öffentliche und gewerbliche Projekte. Sein Bruder Niels verwirklicht als Diplom-Ingenieur für Landespflege und Landschaftsarchitekt die Vorstellungen unserer privaten Kunden. So arbeiten die Generationen in unserem Unternehmen wie ein gutgehendes Uhrwerk zusammen und ergänzen sich für optimale Leistungen rund um Ihren Garten.

Dem Grün verpflichtet – ein Familienbetrieb trägt Verantwortung

Apropos grün: Natürlich fühlen wir uns als Garten- und Landschaftsbauer der Umwelt gegenüber in hohem Maße verantwortlich. Deshalb ist es für uns selbstverständlich, dass unsere Maschinen alle gängigen Normen erfüllen und unser Team bei seiner Arbeit verantwortungsvoll mit Natur und Ressourcen umgeht. Als fest im Hier verwurzelter Betrieb engagieren wir uns daneben auch für die Region und ihre Bewohner. Für seine Rolle als Gründungsmitglied wurde Christian Böhme 2015 mit einer Auszeichnung des Landesverbandes Garten-, Landschafts-, und Sportplatzbau Sachsen geehrt. Dass man in unserem Familienunternehmen auch Verantwortung für die kommende Generation übernimmt, zeigt unter anderem seit 2002 die Ausbildungskooperation mit Staatliche Schlösser, Burgen, Gärten Sachsen und die Teilnahme an der Messe Karriere Start 2017.

Was können wir für Sie tun? Mit Ihren Wünschen, Projekten und Ideen können Sie sich unter der 035206-22900 jederzeit an Ihren persönlichen Ansprechpartner wenden. Wir freuen uns auf Sie. Möchten Sie einen Blick auf die Gärten werfen, die wir im Laufe unserer Geschichte verwirklicht haben? Dann schauen Sie doch einmal in unsere Referenzen.